Was ist LieferradDA?

Unser Ziel ist es, einen Radbelieferungsdienst für Darmstadt aufzubauen, der den lokalen Einzelhandel unterstützt, dabei die Umwelt schont und den Kurieren einen attraktiven Arbeitsplatz anbietet. Studierende der Hochschule Darmstadt sowie der Frankfurt University of Applied Sciences gestalten dieses Projekt, welches vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen Förderung erhält.

Wie kann ich mich beliefern lassen?

Die Belieferung wird über das Geschäft Ihrer Wahl abgewickelt. Sie kaufen dort ein und bitten um Belieferung mit LieferradDA. Die EinzelhändlerInnen nehmen die Bestellung Ihrer KundInnen auf und organisieren die Bezahlung. 

Lieferaufträge, die bis 12 Uhr bei uns eingehen, werden noch am selben Tag geliefert. Die Abholung und Auslieferung erfolgt zwischen 14 und 20 Uhr. Ist einer der KundInnen nicht vor Ort, stellen wir die Lieferung am darauffolgenden Tag zu.

Was kostet die Lieferung mit LieferradDA?

Der Service ist bis Ende 2020 kostenlos. Unsere Kurier*innen freuen sich natürlich über ein kleines Trinkgeld. Ziel unseres Projekts ist, dass auch im nächsten Jahr ein für alle Beteiligten attraktiver Service bereitsteht.

Wohin wird geliefert?

Das Liefergebiet umfasst das Stadtgebiet von Darmstadt (mit Vororten). Sie wohnen nicht weit entfernt, aber außerhalb Darmstadts? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihren Wünschen. Vielleicht können wir dennoch eine Lieferung ermöglichen.

Wer ist an LieferradDA beteiligt?

LieferradDA ist ein Gemeinschaftsprojekt der Hochschule Darmstadt (Fachbereiche Bau- und Umweltingenieurwesen sowie Wirtschaft) und des  ReLUT (Research Lab for Urban Transport) der Frankfurt University of Applied Sciences. Gefördert wird das Projekt vom  Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen. Das Vorhaben  s:ne (Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung) der h_da trägt maßgeblich zum Voranschreiten des Projektes bei.

Das Projekt wäre jedoch nicht ohne die Unterstützung  weiterer Akteure denkbar.

Wie finanziert sich LieferradDA?

Das Projekt LieferradDA erhält eine Förderung des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen. Mit dieser Förderung kann das Projekt bis Ende 2020 erforscht werden.

Wie kann ich mitmachen?

Gestalten Sie LieferradDA aktiv mit:

Nutzen Sie den Lieferdienst. Sprechen Sie Ihre Geschäfte auf LieferradDA an. Falls Sie EinzelhänderIn sind und an einer Kooperation interessiert sind, melden Sie sich bitte bei uns. Wir freuen uns, Ihnen weitere Informationen zu unserem Belieferungskonzept zu geben.

Wir suchen auch für die Zeit nach unserem Forschungsprojekt Interessierte für den Betrieb, die Auslieferung und weitere Rollen im Lieferdienst. Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn Sie Interesse oder Ideen haben.